Warum überhaupt Cloud Desktop Technologie?

Welche Anforderungen stellen Sie an Virtual Desktop Anwendungen?

Mit "Desktop as a Service" (oder "virtueller Desktops") können Sie Ihren Anwendern zu geringen, monatlichen Fixkosten eine topmoderne und hochsichere Arbeitsplatzumgebung bereitstellen. "Desktops-as-a-Service" integrieren sich in Ihre IT-Umgebung und bieten schnellsten Zugriff - auch auf anspruchsvolle Branchensoftware.

Virtual Desktops, wie diese auch genannt werden, funktionieren auf jedem Gerät und Betriebssystem im Browser und passen sich auch in Zukunft fliessend Ihren Bedürfnissen an. Dank persistenter Speicherung und Cloud Back-up bieten webbasierte Arbeitsplätze auch Komfort und maximale Sicherheit.

FlexibleArbeitswelten Funktioniert mitjedem Gerät Sicherheit aufSchweizer Niveau Zentralisierung von Arbeit und Daten Und was ist Ihre individuelleAnforderung? Schnelllebigkeitder Technik

Flexible Arbeitswelten

Immer mehr Arbeitsumgebungen wandeln sich und werden dynamischer. Die sich ständig verändernden Arbeitsparameter erfordern flexible Einsätze von Personal, Örtlichkeiten und Werkzeugen. Bauen Sie erfolgreich Ihren Vorsprung aus: Mit schnelle Reaktion und hoher Leistungsfähigkeit durch echtes Skalieren!

  • Anforderungen an Arbeit ändern sich
  • Agile Prozesse bestimmen zunehmend die Arbeitsbedingungen
  • Weniger statische, mehr dynamische Einsatzorte
  • Keine Einschränkungen in der Leistungsfähigkeit
  • Schnelllebigkeit der Technik

    Technologie veraltet immer schneller und wird zunehmend zum kostspieligen Problem. Um für die Zukunft aktuelle Lösungen bereitstellen zu können, müssen große Mengen an Kapital und Ressourcen zur regelmäßigen Aktualisierung investiert werden. Gesucht wird ein Weg, mit minimalem Ressourceneinsatz aktuelle Technologie nutzen zu können.

  • Hard- und Softwareanschaffungen binden langfristig Kapital
  • Unterschiedliche Hard- und Software-Revisionen erhöhen den internen Aufwand
  • Veraltete Technik verhindert Innovationssprünge
  • Wettbewerbsfähigkeit leidet
  • Talente erwarten aktuelle Technologie
  • Funktioniert mit jedem Gerät

    Windows Desktops müssen heute performant sein. Immer neue Rechner und Endgeräte sowie Bring-Your-Own-Device (BYOD)-Trends verlangen nach kreativen Ideen. Der Wunsch nach zunehmender Mobilität bedeuten zusätzliche Investitionen und laufende Anpassungen. Virtuelle Cloud Lösungen funktionieren auf jedem Gerät und Betriebssystem im Browser.

  • Performante Windows Desktops
  • kurzer Product-Lifecycle der Rechner und Server
  • Wunsch nach Bring-Your-Own-Device (BYOD) Lösungen
  • Geräteunabhängige Lösungen
  • Sicherheit auf Schweizer Niveau

    Für ein erfolgreiches Business müssen Informationen und Services immer und überall zur Verfügung stehen. Um gehostete Daten für Workspaces und Enterprise Applikationen verfügbar zu halten und wirkungsvoll zu sichern, benötigen Sie anspruchsvolle Security-Konzepte. Das Gütesiegel der ISO 27001:2013 Zertifizierung zeichnet solche Lösungen aus.

  • Verfügbarkeit von Services und Informationen
  • Zugriff von allen Desktops und Workstations
  • Umfangreiches Security Konzept der gehosteten Daten
  • Gütesiegel der ISO 27001:2013 Zertifizierung
  • Zentralisierung von Arbeit und Daten

    Globalisierung und Dezentralisierung der Arbeitsplätze sowie der Trend zum Homeoffice mit der Nutzung eigener Geräte erfahren seit einigen Jahren einen regelrechten Boom. Gleichzeitig verlagen Big Data und Collaboration eine Zentralisierung der Datenhaltung mit heterogenen Applikationen. Virtualisierung schafft hier Flexibilität, Skalierbarkeit und Kostenkontrolle.

  • Bring-Your-Own-Device (BYOD) und Homeoffice-Trends
  • Globalisierung und Dezentralisierung der Arbeitsplätze
  • Big Data und Collaboration verlangen nach einer gemeinsamen Datenbasis
  • Wunsch nach Flexibilität, Skalierbarkeit und Kostenkontrolle
  • Und was ist Ihre individuelle Anforderung?

    Bevor neue Investitionen getätigt werden, sollten erfahrene Experten ein dediziertes Konzept erstellen. Um den passenden Virtualisierungs-Ansatz zu finden, müssen beispielsweise existente Applikationen, Server, Desktops und sonstige Devices analysiert werden. Welche Sicherheitsstandards werden erwartet? Wie sieht die Datenbasis aus? Ebenso spielen die konkreten Wünsche in Bezug auf Services für das Office und die Anwender eine große Rolle für das Cloud-Konzept.

  • dediziertes Konzept von erfahrenen Profis
  • Erfassen von Applikationen, Server, Desktops und sonstige Devices
  • Erwartungen des Service für Office und Anwender
  • Sicherheitskonzept und Datenbasis
  • Flexible Arbeitswelten

    Immer mehr Arbeitsumgebungen wandeln sich und werden dynamischer. Die sich ständig verändernden Arbeitsparameter erfordern flexible Einsätze von Personal, Örtlichkeiten und Werkzeugen.
    Bauen Sie erfolgreich Ihren Vorsprung aus: Mit schnelle Reaktion und hoher Leistungsfähigkeit durch echtes Skalieren! .

    • Anforderungen an Arbeit ändern sich
    • Agile Prozesse bestimmen zunehmend die Arbeitsbedingungen
    • Weniger statische, mehr dynamische Einsatzorte
    • Keine Einschränkungen in der Leistungsfähigkeit

    Schnelllebigkeit der Technik

    Technologie veraltet immer schneller und wird zunehmend zum kostspieligen Problem. Um für die Zukunft aktuelle Lösungen bereitstellen zu können, müssen große Mengen an Kapital und Ressourcen zur regelmäßigen Aktualisierung investiert werden.
    Gesucht wird ein Weg, mit minimalem Ressourceneinsatz aktuelle Technologie nutzen zu können.

    • Hard- und Softwareanschaffungen binden langfristig Kapital
    • Unterschiedliche Hard- und Software-Revisionen erhöhen den internen Aufwand
    • Veraltete Technik verhindert Innovationssprünge
    • Wettbewerbsfähigkeit leidet
    • Talente erwarten aktuelle Technologie

    Funktioniert mit jedem Gerät

    Windows Desktops müssen heute performant sein. Immer neue Rechner und Endgeräte sowie Bring-Your-Own-Device (BYOD)-Trends verlangen nach kreativen Ideen. Der Wunsch nach zunehmender Mobilität bedeuten zusätzliche Investitionen und laufende Anpassungen.

    Virtuelle Cloud Lösungen funktionieren auf jedem Gerät und Betriebssystem im Browser.

    • Performante Windows Desktops
    • kurzer Product-Lifecycle der Rechner und Server
    • Wunsch nach Bring-Your-Own-Device (BYOD) Lösungen
    • Geräteunabhängige Lösungen

    Zentralisierung von Arbeit und Daten

    Globalisierung und Dezentralisierung der Arbeitsplätze sowie der Trend zum Homeoffice mit der Nutzung eigener Geräte erfahren seit einigen Jahren einen regelrechten Boom. Gleichzeitig verlagen Big Data und Collaboration eine Zentralisierung der Datenhaltung mit heterogenen Applikationen.

    Virtualisierung schafft hier Flexibilität, Skalierbarkeit und Kostenkontrolle.

    • Bring-Your-Own-Device (BYOD) und Homeoffice-Trends
    • Globalisierung und Dezentralisierung der Arbeitsplätze
    • Big Data und Collaboration verlangen nach einer gemeinsamen Datenbasis
    • Wunsch nach Flexibilität, Skalierbarkeit und Kostenkontrolle

    Sicherheit auf Schweizer Niveau

    Für ein erfolgreiches Business müssen Informationen und Services immer und überall zur Verfügung stehen. Um gehostete Daten für Workspaces und Enterprise Applikationen verfügbar zu halten und wirkungsvoll zu sichern, benötigen Sie anspruchsvolle Security-Konzepte.

    Das Gütesiegel der ISO 27001:2013 Zertifizierung zeichnet solche Lösungen aus.

    • Verfügbarkeit von Services und Informationen
    • Zugriff von allen Desktops und Workstations
    • Umfangreiches Security Konzept der gehosteten Daten
    • Gütesiegel der ISO 27001:2013 Zertifizierung

    Und was ist Ihre individuelle Anforderung?

    Bevor neue Investitionen getätigt werden, sollten erfahrene Experten ein dediziertes Konzept erstellen. Um den passenden Virtualisierungs-Ansatz zu finden, müssen beispielsweise existente Applikationen, Server, Desktops und sonstige Devices analysiert werden. Welche Sicherheitsstandards werden erwartet? Wie sieht die Datenbasis aus?

    Ebenso spielen die konkreten Wünsche in Bezug auf Services für das Office und die Anwender eine große Rolle für das Cloud-Konzept.

    • dediziertes Konzept von erfahrenen Profis
    • Erfassen von Applikationen, Server, Desktops und sonstige Devices
    • Erwartungen des Service für Office und Anwender
    • Sicherheitskonzept und Datenbasis

    Wie kann VDI und DaaS hier helfen?

    Die Lösungsansätze von Swiss Cloud Workplace

    Um Ihnen eine wertvolle Informationsquelle zu bieten, setzen wir Cookies und Dienste von Drittanbietern ein. Es werden dann technisch notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, Youtube und Google Analytics, nach den Vorgaben der GDPR, geladen.

    Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärungund unserem Impressum.

    Vollwertige Testumgebung erhalten!

    Datenschutzhinweis*